de

Choose Your Region/City

Select your region/city so as to get support for your region.

Razer Sila Support

FAQ

Über Razer Sila

Was genau ist der Razer Sila und inwiefern unterscheidet er sich von herkömmlichen Routern?
Der Razer Sila ist ein Dreiband-WLAN-Router für Gamer mit Mesh-Unterstützung. Er zeichnet sich durch einzigartige Features wie Razer FasTrack QoS, Fastlanes und Smartlanes aus, die herkömmliche Router nicht bieten.
Warum sollte ich mir einem Razer Sila und keinen herkömmlichen Router zulegen?
Die meisten herkömmlichen Router verfügen nicht über die Features der Razer Sila wie Razer FasTrack QoS, Fastlanes und Smartlanes.
Wie kann der Razer Sila mein Gaming-Erlebnis noch verbessern?

Dank Razer FasTrack QoS kannst du Traffic-Arten, Anwendungen und Spiele sowie einzelne Geräte und Gruppen priorisieren. So hast du die volle Kontrolle darüber, welche Geräte und Anwendungen deine Bandbreite nutzen.

Dank Fastlanes kann der Razer Sila auf bestimmte DFS-Kanäle zugreifen, die herkömmlichen Routern versperrt bleiben. Diese Kanäle sind in der Regeln weniger überlastet als normale WLAN-Kanäle. Per Smartlanes sucht der Router nach weniger ausgelasteten Kanälen und schaltet automatisch zu ihnen um.

Dank einem Dedicated Backhaul, der ebenfalls auf DFS-Kanäle zurückgreifen kann, brauchen Client-Geräte keinen Einbruch beim Durchsatz befürchten. So kannst du eine konstantere WLAN-Geschwindigkeit ohne Latenzen genießen.

Hat der Razer Sila einen Gaming-Modus?
Ja. Du kannst ihn in der Razer Sila App und im Browser einschalten. Dann sind 30 % der Bandbreite für Gaming-Anwendungen und -Geräte reserviert, und diese Bandbreite wird bei Bedarf entsprechend skaliert.
Was ist ein Mesh-Netzwerk?
Mit einem Mesh-Netzwerk kannst du ganz leicht die WLAN-Abdeckung auf das ganze Haus ausdehnen und das WLAN-Signal übergangslos von einem Router zum nächsten weiterleiten.
Ist es schwer, ein Mesh-Netzwerk mit dem Razer Sila einzurichten?
Garantiert nicht. Es gibt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die erste Einrichtung des Razer Sila per App und die eigentliche Einrichtung sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern.
Wie sind die Abmessungen des Razer Sila?
Länge: 217 mm
Breite: 175 mm
Höhe: 42,5 mm
Gewicht: 890 g
Wie lauten die Features und technischen Daten des Razer Sila?
Netzwerk-Standards IEEE 802.11 a/b/g/n/ac
Frequenzbandbreite 2,4 GHz und 5 GHz
Sicherheit WPA / WPA2-PSK
Features Razer FasTrack QoS Engine
Mesh-Netzwerk
ZeroWait-Multi-Kanal-Dynamic Frequency Selection (DFS)
Antenne 9 interne Antennen
Anschlüsse 1x Gigabit-Ethernet-WAN
3x Gigabit-Ethernet-LAN
1 USB-2.0-Anschluss
1 USB-3.0-Anschluss
Wie konfiguriere ich meinen Razer Sila?
Du kannst deinen Razer Sila per Browser-Benutzeroberfläche konfigurieren. Wir bieten auch die Razer Sila Mobile App an, die du dir aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store herunterladen kannst.
Unterstützt der Razer Sila PPPoE (Point to Point Protokol over Ethernet)?
Ja, der Razer Sila unterstützt PPPoE per Browser-Schnittstelle. Folge einfach diesen Schritten.
  1. Verwende die URL sila.razer.com oder gib 192.168.8.1 in deinem Browser ein. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  2. So öffnest du das Admin-Menü, wo du dann dein Admin-Kennwort eingeben musst. (Das Standard-Kennwort lautet password).
  3. Wähle "WAN-IP" im Menü links.
  4. Wähle "Meine Internetverbindung erfordert einen Benutzernamen und ein Kennwort" unter Verbindungsbedienungshilfen.
  5. Gib Benutzername und Kennwort sowie den optional Dienstnamen ein.
  6. Vergiss nicht, die Schaltfläche "Übernehmen" anzuklicken.
  7. Dann bist du fertig.
Gibt es die Razer Sila App für iOS und Android?
Ja, die Razer Sila App ist verfügbar für iOS- und Android-Geräte.
Was sind die Systemanforderungen des Razer Sila?
  • Modem* mit aktivem Internetanschluss
  • Android™ 5.0 Lollipop / iOS® 10 (oder höher) zur Einrichtung des Routers
*nicht im Lieferumfang enthalten
Für Web-Benutzeroberfläche
10.1.2 Betriebssysteme
Generell kompatibel zu aktuellen Betriebssystemen inklusive (aber nicht beschränkt auf):
  • Alle Versionen oder Editionen von Windows 7 – 64 bit
  • Alle Versionen oder Editionen von Windows 8 – 64 bit
  • Alle Versionen oder Editionen von Windows 10 – 64 bit
  • Mac OS X (ab 10.9)
Brauche ich eine Razer ID für den Razer Sila?
Eine Razer ID brauchst du nur, wenn du die Razer Sila Mobile App zum Einrichten und Konfigurieren deines Razer Sila benutzen möchtest.
Wie konfiguriere ich meinen Razer Sila per Mac oder PC?

Gib einfach sila.razer.com oder 192.168.8.1 in das Adressfeld deines Browsers ein, um auf die Web-Benutzeroberfläche zuzgreifen. Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet) Bitte beachte, dass die Web-Benutzeroberfläche standardmäßig in der App deaktiviert ist und erst aktiviert werden muss.

So aktivierst du die Web-Benutzeroberfläche:
  • Öffne die Razer Sila App.
  • Klicke auf das "Razer Sila"-Symbol in der Abbildung, um die Geräte-Einstellungen zu öffnen.
  • Wähle "Web-Benutzeroberfläche aktivieren" bei den Grundlegenden Geräte-Einstellungen.
  • Wähle oben rechts "Übernehmen".
Wie sicher sind der Razer Sila und die App?
Der Razer Sila nutzt die WLAN-Sicherheitsprotokolle WPA-PSK / WPA2-PSK.
Ersetzt der Razer Sila das Modem oder das Gateway, das mir mein ISP (Internet-Service-Anbieter) bereitgestellt haben?

Der Razer Sila ersetzt nicht dein Modem. Der Razer Sila benötigt ein Modem, um eine Verbindung zu deinem ISP aufbauen zu können. Du kannst es entweder separat kaufen oder von deinem ISP mieten.

Ein Gateway ist eine Einheit aus Modem und Router. Der Razer Sila kann die Funktion des Routers bei einem Gateway übernehmen. Möchtest du, dass dein Razer Sila die Funktion des Routers übernimmt, damit du den erweiterten Funktionsumfang nutzen kannst, solltest du dich an deinen ISP wenden und dort fragen, ob ihr Router auch im Bridge-Modus laufen kann. Dann kannst du das Gateway deines ISP weiter nutzen, aber gleichzeitig auch die verbesserten WLAN-Möglichkeiten deines Razer Sila.

Wie groß ist die Reichweite/Abdeckung des Razer Sila?
Der Razer Sila kann eine Fläche von bis zu 278 m² abdecken (je nach Zustand des Hauses und des Materials der Wände).
Wie viele Razer Sila brauche ich für mein Zuhause?
Jedes Haus und jede Wohnung stellt für Funkwellen eine andere Herausforderung dar. In den meisten Situationen deckt ein einzelner Razer Sila, der höher als die meisten Möbelstücke steht, eine komplette Etage eines großen Hauses moderner Bauart ab. Gips, Stuck, Ziegel, Kacheln und Beton verringern die Reichweite von Funkwellen ganz erheblich. Auch Fußböden und Decken durchdringen Funkwellen nur schlecht. In großen, mehrstöckigen Häusern brauchst du unter Umständen einen Razer Sila für jeweils 1 bis 2 Etagen. Keller mit Beton und Ziegelwänden benötigen in der Regel ihren eigenen Razer Sila.
Wie viele Razer Sila kann ich meinen Mesh-Netzwerk hinzufügen?
Insgesamt können 3 Razer Sila zusammenarbeiten.
Was ist ein DLNA-Router und wozu brauche ich so etwas?

DLNA fungiert als Brücke zwischen verschiedenen Geräten, damit du dir einen Film von deinem PC auf deinem TV ansehen, ein MP3 von deinem Smartphone auf deiner Stereo-Anlage anhören oder Aufnahmen aus dem Familienalbum per Tablet zu deinem Drucker schicken kannst.

Der Razer Sila unterstützt UPnP. DLNA-kompatible Geräte kommunizieren per UPnP.

Was ist im Lieferumfang des Razer Sila enthalten?
Im Lieferumfang des Razer Sila ist Folgendes enthalten:
  1. Ethernet-Kabel
  2. Netzteil mit passendem Stecker
  3. Razer Sila
  4. Produktinformationen
Was bedeutet beim Razer Sila "Tri-Band"?
Der Razer Sila verfügt über 9 integrierte Antennen, welche die folgenden 3 ("Tri") Frequenzbänder unterstützen:
  • 2,4 GHz: 2x2 Antennen für maximal 400 Mbps
  • 5 GHz High Band (5490–5835 MHz): 2x2 Antennen für maximal 866 Mbps
  • 5 GHz Low Band (5150–5330 MHz): 4x4 Antennen für maximal 1732 Mbps
Was ist Razer FasTrack?
Razer FasTrack ist Razers QoS-Engine mit Traffic-Typ-Priorität (z. B.: Online-Spiele, Streaming, Datenübertragung), Anwendungspriorität (z. B.: Fortnite, Netflix, Bitorrent) und Gerätepriorität (z. B.: Razer Laptop, Gaming-Gerät, SmartTV, Smartphone).
Bietet der Razer Sila eine Kindersicherung?
Ja. Die Kindersicherung des Razer Sila ermöglicht es einem Admin, angeschlossenen Geräten den Zugriff auf das Internet je nach benutzerdefinierter Tageszeit zu verweigern.
Kann ich mir den Razer Sila in Razer Synapse ansehen?
Nein, der Razer Sila wird nicht von Razer Synapse unterstützt.
Was die Reichweite angeht, bis zu welcher Entfernung kann der Razer Sila Radarsignale erkennen, um DFS auszuschalten, und wie viel Zeit muss standardmäßig verstreichen, bis DFS wieder aktiviert wird?
Das hängt von der Signalstärke, nicht von der Entfernung ab. Generell müsste dein Razer Sila innerhalb von 3 bis 5 km Entfernung zu einer starken Radarquelle sein, um das Radar erkennen und den Kanal wechseln zu können. Der Razer Sila kann Geräte binnen 200 ms zwingen, zu einem anderen DFS-Kanal zu wechseln (bei Bedarf auch zu Nicht-DFS-Kanälen). Der Razer Sila erlaubt es Geräten nicht, zu einem Kanal zurückzukehren, bis nicht 30 Minuten seit Erkennung des Radars verstrichen sind.
Funktioniert der Razer Sila in allen Ländern?
Der Razer Sila ist für die folgenden Staaten geeignet:
EU/ Russland/ INDO+UK/ MY/ SG/VAE/ US/ KANADA/ Mexiko/ JPN/ TWN/ PHIL/ China/ Australien/ NZ/ Thailand/ Indien/ Argentinien/ Chile.
Der Razer Sila erkennt automatisch das Land, in dem er eingesetzt wird, und passt seine Einstellungen den jeweiligen Regularien an. Als Router wird er in jedem Land funktionieren, nutzt aber DFS-Kanäle (Fastlanes) nur in Staaten, in denen dafür eine ausdrückliche Genehmigung vorliegt.
Der Razer Sila ist für die folgenden Staaten und Regionen zertifiziert: in Europa, USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Singapur, China, Taiwan, Japan, Chile, Indien, Indonesien, Philippinen, Thailand, VAE, Saudi-Arabien, Argentinien, Russland
Kann ich den Razer Sila mit VoIP-Services verwenden? (RingCentral, Vonage, Skype, Ooma, Phonepower usw.)
Uns ist kein VoIP-Service bekannt, den wir NICHT unterstützen würden. Ooma und Vonage haben einige ältere Modelle, die direkt vor dem Router befestigt werden müssen. Kunden von Ooma und Vonage finden weitere Informationen dazu auf den Support-Webstes dieser Anbieter.
Wie viele Geräte kann ein Razer Sila unterstützen?
Der Razer Sila kann 250 Client-Geräte gleichzeitig unterstützen. Allerdings ist bei Geräten, auf denen datenintensive Anwendungen laufen, empfehlenswert, insgesamt weniger als 50 Geräte pro Razer Sila einzusetzen, um Leistungsproblemen vorzubeugen.
Wie lang ist der Garantiezeitraum des Razer Sila?
1 Jahr (je nach nationalem Recht). Die vollständigen Garantiebedingungen findest du unter https://www.razer.com/warranty.
Unterstützt der Razer Sila IPv6?
Ja, der Razer Sila unterstützt grundsätzlich IPv6.
Kann ich meinen Razer Sila um einen Switch erweitern?
Ja, du kannst deinen Razer Sila um einen Switch erweitern.
Unterstützt der Razer Sila sowohl 2.4 als auch 5 GHz?
Ja, der Razer Sila unterstützt sowohl 2.4 als auch 5 GHz.
Was ist die maximale Bandbreite?
Die maximale Down- und Upload-Geschwindigkeit hängt von der Verbindung zwischen dir und deinem ISP ab.
Unterstützt der Razer Sila Bandbreitenkontrolle?
Ja, der Razer Sila nutzt das FasTrack QoS-System, um die aktuell vorhandene Bandbreite aufgrund der Standardeinstellungen oder nach Benutzervorgaben zu priorisieren.
Unterstützt der Razer Sila MAC Filtering?
Ja, der Razer Sila unterstützt MAC Filtering.
Wie viele Ethernet-Anschlüsse hat der Razer Sila?
Der Razer Sila hat 3 Ethernet-Anschlüsse.
Unterstützt der Razer Sila zusätzlich externe Massenspeicher?
Ja, der Razer Sila unterstützt zusätzlich externe Massenspeicher.
Unterstützt der Razer Sila Drucker-Server-Funktionen per USB?
Nein, der Razer Sila unterstützt keine Drucker-Server-Funktionen per USB.
Unterstützt der Razer Sila Razer Chroma?
Nein, es gibt weder Razer Chroma-Beleuchtung noch -Effekte für den Razer Sila.
Ist der Razer Sila von der Malware "VPNFilter" betroffen?

Razer ist sich der Malware namens "VPNFilter" bewusst. Der Razer Sila ist davon jedoch nicht betroffen, weil diese Malware Remote Management per WAN ausnutzt, was wir gar nicht unterstützen. Zudem wird die Firmware des Razer Sila regelmäßig aktualisiert, um Bedrohungen vorzubeugen.

Unser Team arbeitet kontinuierlich daran, den Razer Sila zu einem der sichersten Router zu machen. Sollten trotzdem Sicherheitslücken erkannt werden, stellen wir sobald wie möglich automatische Updates bereit.

Kann ich mit dem Razer Sila und einem Portal-Router ein Mesh-Netzwerk einrichten?
Nein, der Razer Sila unterstützt keine Portal-Router.
Wie funktioniert der Internet-Geschwindigkeitstest der Razer Sila Mobile App?
Der Razer Sila testet die Geschwindigkeit vom WAN-Anschluss bis zu deinem ISP. Die höchstmögliche Geschwindigkeit wird ermittelt und der Razer Sila nutzt sie, um die QoS-Bandbreite zu optimieren. Achte darauf, dass dein Smartphone in der Nähe des Routers ist.
Unterstützt der Razer Sila WPS (geschützte WLAN-Einrichtung)?
Bei WPS wurde eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt. Deswegen unterstützt der Razer Sila kein WPS.
Was soll Internet-Geschwindigkeitstest beim Razer Sila?
Der Razer Sila testet die Geschwindigkeit vom WAN-Anschluss bis zu deinem ISP.
Unterstützt der Razer Sila WPA3?
Nein, der Razer Sila unterstützt zurzeit nicht WPA3.
Ersetzt der Razer Sila meinen ISP (Internet-Service-Anbieter)?
Nein, der Razer Sila kann keinen Internet-Service-Anbieter ersetzen. Der Razer Sila baut ein WLAN-Netzwerk auf, mit dessen Hilfe sich deine Geräte zu Hause mit deinem Internet-Anbieter verbinden können. Du brauchst aber immer noch einen lokalen Internet-Anbieter.
Welche Features unterstützt die Razer Sila App?
Die Razer Sila Apps für iOS und Android dienen zur grundlegenden Einrichtung und zur Anpassung von Funktionen:
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Verbindung mit dem Internet
  • Überprüfung auf neue Firmware-Updates
  • Netzwerk neu starten
  • Verbundene Geräte als Netzwerk-Admin entfernen
  • WAN-IP-Adresse
  • Zurzeit zugewiesene Kanäle
  • SSIDs zuweisen
  • Gast-Netzwerke hinzufügen/entfernen
  • Band Steering aktivieren
  • Beamforming aktivieren
  • Bridge aktivieren
  • Kompatibilitätsmodi aktivieren
  • 2-Stufen-Authentifizierung aktivieren
  • WLAN-Sicherheit aktivieren
  • Verbundene Client-Geräte ansehen
  • Zusätzliche Mesh-Knotenpunkte hinzufügen
Unterstützt der Razer Sila NAS (Netzwerk-Massenspeicher)?
Ja, der Razer Sila unterstützt zusätzlich externe Massenspeicher. So kannst du dein Netzwerk schnell um zusätzlichen Speicherplatz erweitern. Mithilfe eines solchen Geräts kannst du dann Dateien oder Verzeichnisse in deinem Netzwerk teilen.
Was wäre ein zulässiges Kennwort für den Razer Sila? (Kennwort-Anforderungen und -Limits)?
Ein gültiges Kennwort ist laut IEEE-Standard 802.11i-2004, Anhang H.4.1 8–63 Zeichen lang. Jedes Zeichen des Kennworts muss im Bereich von 32 bis 126 (dezimal) codiert sein. Automatische Kennwort-Generatoren müssen auf 63 Zeichen begrenzt werden, da längere Kennwörter abgeschnitten werden.
Was ist UPnP?
UPnP (Universal Plug and Play) ist ein Netzwerk-Protokoll, das die einfache und übergangslose Integration von Geräten in dein Netzwerk ermöglicht.
Welche Art von Speichergeräten ist kompatibel zum Razer Sila?
Ein USB-Laufwerk im Format FAT32, exFAT oder NTFS funktioniert mit dem Razer Sila. Nur die 1. Partition des Laufwerks wird erkannt.
Welche Art von Druckern ist kompatibel zum Razer Sila?
Der Razer Sila kann nicht als Drucker-Server eingesetzt werden. Zurzeit sind die meisten Drucker am Markt Netzwerkdrucker und unterstützen SMB (Windows) und AirPrint (iOS, Mac OS).

Einrichtung und Konfiguration

Wie kann ich den Razer Sila so einrichten, dass Gaming vor anderem Traffic Priorität hat?

Aktiviere einfach den "Gaming-Modus" per Razer Sila App oder Browser. Folge dazu diesen Schritten:

  1. Melde dich bei deinem Razer Sila an und wähle "Traffic-Management" auf dem Home-Bildschirm.
  2. Tippe auf "Internet-Geschwindigkeitstest" und dann auf "Start".
    1. 1. Sobald das Test-Ergebnis feststeht, tippe auf "Übernehmen".
    2. 2. Das Test-Ergebnis wird dann auf die FasTrack QoS Engine angewendet.
    3. Aktiviere dort die Option "Razer FasTrack aktivieren".
    4. 4. Aktiviere die Option "Gaming-Modus".
    Dann sind 30 % der Bandbreite für Gaming-Anwendungen und -Geräte reserviert, und diese Bandbreite wird bei Bedarf entsprechend skaliert.
Wie kann ich meinen Razer Sila zurücksetzen?

Dein Razer Sila verfügt über eine Reset-Taste, die du mit dem Ende einer Büroklammer oder einem ähnlichen Hilfsmittel unter der Aussparung mit der Beschriftung "Reset" drücken kannst. Die Reset-Taste findest du an der Rückseite deines Razer Sila. Bitte folge den Anweisungen unten, um deinen Router zurückzusetzen.

Bitte beachten: Wenn du deinen Razer Sila zurücksetzt, stellst du seinen Auslieferungszustand ab Werk wieder her. Nach einem Reset musst du deinen Razer Sila neu einrichten und deine individuellen Einstellungen erneut vornehmen.

  • Warte nach dem Einschalten des Routers mindestens 30 Sekunden oder bis das Razer Logo grün oder rot leuchtet, bevor du einen Reset versuchst.
  • Halte die Reset-Taste 5–40 Sekunden lang gedrückt, bis das Razer Logo blau zu blinken beginnt.
  • Dein Razer Sila wird zurückgesetzt sobald die LED wieder grün oder rot leuchtet. (Rot falls keine Internetverbindung hergestellt werden konnte. Grün falls eine Internetverbindung vorhanden ist.)
Wie kann ich den Razer Sila zum ersten Mal einrichten?

Achte darauf, dass du zu Hause eine aktive Internetverbindung und ein Modem hast. Anhand der folgenden Schritte kannst du ganz schnell und einfach deinen Razer Sila einrichten.

  • Lade dir die Razer Sila Mobile App aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store herunter und installiere sie.
  • Öffne die Razer Sila App und melde dich mit deiner Razer ID an bzw. leg eine Razer ID neu an.
  • Sobald du dich angemeldet hast, klicke auf "EINRICHTUNG" und folge der interaktiven Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Konfiguration.
    WICHTIG: Sobald die Hardware-Einrichtung abgeschlossen und dein Razer Sila eingeschaltet ist, warte bitte bis das Razer Logo dauerhaft grün leuchtet – das kann 2 bis 4 Minuten dauern.
  • Folge den Bildschirmanweisungen, um die Einrichtung abzuschließen.
Weitere Details zur Einrichtung findest du heir.
Wie konfiguriere ich meinen Razer Sila für das Breitband-Netzwerk von Singtel?
Singtel setzt ein VLAN für seine Services voraus. Zum das VLAN bei deinem Razer Sila zu konfigurieren, folge bitte den Anweisungen hier.
Wie verbinde ich meinen Razer Sila mit dem WLAN-Modem oder -Router meines Internet-Anbieters?
Verbinde einfach den LAN-Anschluss deines Modems oder Routers mit dem WAN-Anschluss deines Razer Sila, Dann folge den Anweisungen der Razer Sila App.
Wie füge ich einen 2. Razer Sila hinzu, um mein eigenes Mesh-Netzwerk aufzubauen?
Um dir ein Mesh-Netzwerk aufzubauen und einen 2. oder 3. Razer Sila deinem Netzwerk hinzuzufügen:
  • Achte darauf, dass der 1. Razer Sila verbunden ist und die Status-Anzeige grün leuchtet.
  • Verbinde nun den 2. Razer Sila, der in der Nähe oder direkt neben dem 1. Razer Sila stehen sollte.
  • Drücke die "Sync"-Taste an der Rückseite deines 1. Razer Sila für 6 Sekunden.
  • Drücke die "Sync"-Taste an der Rückseite deines 2. Razer Sila für 6 Sekunden.
  • Die Status-Anzeigen leuchten während des Verbindungs-Prozesses blau.
  • Warte, bis beide Status-Anzeigen grün leuchten.
  • Trenne die Verbindung zu deinem 2. Razer Sila wieder, um ihn dort aufzustellen, wo du dir eine bessere WLAN-Abdeckung wünschst.
Weitere Details zum Aufbau eines Mesh-Netzwerks findest du hier.
Wo sollte ich einen 2. Razer Sila aufstellen, um mir ein Mesh-Netzwerk mit der bestmöglichen Abdeckung aufzubauen?
Das hängt stark von der jeweiligen Umgebung ab, aber wir können dir einen Tipp geben.
  • Zuerst solltest das Mesh-Netzwerk konfigurieren und den Razer Sila am Standort deiner Wahl aufstellen.
  • Nach 3–5 Minuten sollten die LEDs des Razer Sila GRÜN leuchten.
  • Öffne nun die Seite "Einstellungen" der Razer Sila App.
  • Öffne den Bereich zur Mesh-Verbindungsqualität, um die Qualität deines Meshs zu überprüfen.
  • Achte darauf, dass die Qualität laut App "akzeptabel" ist. Ansonsten solltest du einen anderen Standort wählen, um die Leistung zu optimieren.
Bitte beachte, dass dein Mesh selbst mit der Bewertung "SCHLECHT" noch funktioniert, wenn auch mit Abstrichen bei der Geschwindigkeit.
Wie ändere ich das SSID-Kennwort meines Razer Sila?
Dein SSID-Kennwort änderst du per Razer Sila App oder Web-Benutzeroberfläche. Öffne deine Konto-Seite und wähle "Bearbeiten". Klicke in der Razer Sila App auf "Razer Sila", um auf deine Konto-Einstellungen zuzugreifen, und wähle dann "Kennwort", um es zu ändern. Vergiss nicht, "Übernehmen" zu wählen, wenn du dein Kennwort aktualisiert hast.
Wie ändere ich das Razer ID-Kennwort bei meinem Razer Sila?
Dein Razer ID-Kennwort kannst du per Razer Sila App anpassen. Öffne die App und wähle auf der Konto-Seite "Bearbeiten".
Wie ändere ich das Admin-Kennwort der Web-Benutzeroberfläche meines Razer Sila?
Das Standard-Admin-Kennwort der Web Benutzeroberfläche findest du an der Unterseite deines Razer Sila. Dieses Kennwort kannst du nur per Web-Benutzeroberfläche ändern.
Wie lautet das Standard-Kennwort meines Razer Sila?
Das Standard-Kennwort der Web-Benutzeroberfläche lautet "password". Das Standard-Admin-Kennwort findest du an der Unterseite deines Razer Sila. Dieses Kennwort kannst du nur per Web-Benutzeroberfläche ändern.
Was ist der Unterschied zwischen dem Admin- und dem WLAN-Kennwort?
Das Admin-Kennwort dient zum Zugriff auf die Einstellungen des Routers per Web-Benutzeroberfläche. Das WLAN-Kennwort ist für Geräte, die auf das WLAN-Netzwerk zugreifen sollen.
Sollte ich die Standard-Kennwörter bei meinem Razer Sila ändern?
Aus Sicherheitsgründen raten wir dazu, das Standard-Kennwort der Web-Benutzeroberfläche von "password" in etwas anderes umzubenennen. Um die Sicherheit noch weiter zu erhöhen, kannst du auch noch das SSID-Kennwort ändern.
Wo finde ich die Standard-Konfigurationsdaten für meinen Razer Sila?
Du kannst die Standard-Konfiguration entweder per Razer Sila App oder Web-Benutzeroberfläche abrufen. Allerdings ist die Konfiguration der Web-Benutzeroberfläche umfangreicher.
Kann ich die Firewall meines Razer Sila ausschalten?
Du kannst die Firewall nicht ausschalten. Du kannst ein Gerät in einer DMZ platzieren und alle TCP- und UDP-Ports sind für das Internet offen.
Wie kann ich eine DMZ für den Razer Sila einrichten / konfigurieren?
Du kannst ein Gerät über das Admin-Menü, auf das du per Browser zugreifst, der DMZ zuweisen.
  1. Du kannst das Admin-Menü per 192.168.8.1 oder sila.razer.com öffnen. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet)
  2. Gib dein Admin-Kennwort ein. Wähle "Firewall/Port Forwarding" im Menü links.
  3. Wähle die DMZ-Registerkarte in den Optionen in der Mitte des Bildschirms.
  4. Gib die IP-Adresse des Geräts an, das in die DMZ soll.
  5. Vergiss nicht, "Übernehmen" anzuklicken.
Wie kann ich QoS / Razer FasTrack für den Razer Sila einrichten?
Um Razer FasTrack zu aktivieren (die QoS Engine von Razer), folge einfach diesen Schritten:

Optionale Schritte:
  1. Melde dich bei deinem Razer Sila an und wähle "Traffic-Management" auf dem Home-Bildschirm.
  2. Tippe auf "Internet-Geschwindigkeitstest" und dann auf "Start".
    Das Test-Ergebnis wird dann auf die FasTrack QoS Engine angewendet.
    1. Sobald das Test-Ergebnis feststeht, tippe auf "Übernehmen".
  3. Aktiviere dort die Option "Razer FasTrack aktivieren".
  4. Nun kannst du "Prioritätenanpassung" auswählen, um deine Geräte-Priorität festzulegen.
  5. Aktiviere den Gaming-Modus.
Wie ändere ich den DNS-Server meines Razer Sila?
Der DNS-Server, der den Namen für IP-Adressen bereitstellt, wird automatisch per ISP zugewiesen, wenn du deinen Razer Sila einschaltest. Mithilfe des Admin-Menüs kannst du den DNS-Server ausschalten, den dir dein ISP zugewiesen hat, und manuell einen DNS-Server zuweisen:
  1. Du kannst das Admin-Menü per 192.168.8.1 oder sila.razer.com öffnen. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet)
  2. Gib dein Admin-Kennwort ein.
  3. Wähle "WAN-IP" im Menü links.
  4. Wähle die "Domain-Name-Server-Adresse"-Registerkarte in den Optionen in der Mitte des Bildschirms.
  5. Gib den Primären DNS-Server und die Backup-DNS-Server-IP-Adresse ein. Zum Beispiel 8.8.8.8 für google.com oder 1.1.1.1 für Solarflare.com.
  6. Vergiss nicht, "Übernehmen" anzuklicken.
Wie kann ich Port Forwarding für den Razer Sila einrichten? Wie öffne ich einen Port meines Razer Sila?
Es ist wichtig, eine Statische IP-Adresse in dem Gerät einzurichten, zu dem du einen Anschluss per Port Forwarding weiterleitest. So bleiben die Ports auch dann offen, wenn dein Gerät neu gestartet wird.
  1. Öffne im Browser das Admin-Menü über sila.razer.com oder 192.168.8.1 und gib dein Admin-Kennwort ein.
  2. Wähle LAN-IP > DHCP/DNS-Reservierungen. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  3. Unter "Verbundene Geräte" wählst du das Gerät, dessen Ports du öffnen möchtest, und wählst "Auswählen".
  4. Klicke auf "DHCP/DNS-Reservierung hinzufügen".

Jetzt, wo das Gerät eine Statische IP-Adresse hat, können wir die Ports für das Internet öffnen.

  1. Auf der Status-Seite siehst du eine Liste von Optionen in der linken Seitenleiste. Wähle die Option "Firewall/Port Forwarding".
  2. Wähle "Inbound-Regeln" und klicke auf "Neue Regel hinzufügen".
  3. Erstelle einen Namen für diese Weiterleitung und trage ihn im Feld "Dienstname" ein. Dieser Name dient nur als Erinnerung und hat keinerlei Auswirkungen auf das Port Forwarding.
  4. Gib im Feld "Port" den Port ein, der weitergeleitet werden soll.
  5. Wähle im Protokoll-Kästchen das Protokoll für die Ports, zu denen du weiterleiten möchtest.
  6. Wähle "Zulassen".
  7. Gib im Feld "LAN-Ziel-IP" die IP-Adresse ein, zu der du Ports weiterleiten möchtest. Dies ist entweder die IP-Adresse eines Computers oder die IP-Adresse eines anderen Geräts in deinem Netzwerk.
  8. Lass das Feld "WAN-Quelle-IP" frei.
  9. Wenn du fertig bist, klicke auf die Schaltfläche "Übernehmen".
Vergiss nicht, auf die grüne Schaltfläche "Übernehmen" zu klicken, wenn du deine Eingabe beendet hast.
Outbound Traffic ist standardmäßig zugelassen, es sei denn, es gibt eine Regel, die solchen Traffic untersagt. Um Outbound-Netzwerk-Traffic für eine bestimmte TCP- oder UDP-Port-Nummer zu sperren, lege eine Regel unter "Outbound-Regel" an.
Du kannst testen, ob die Ports auch wirklich offen sind, indem du ein kostenloses Port-Checker-Tool wie https://portforward.com/help/portcheck.htm einsetzt.
Wie kann ich ein VPN per Razer Sila einrichten?

Ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) ermöglicht es dir, von unterwegs per Internet sicher auf dein Heim-Netzwerk zuzugreifen. Und wenn du gerade nicht im Land bist, kannst du den VPN-Dienst nutzen, um auf Internet-Seiten oder Dienste zuzugreifen, auf die du wegen geographischer Einschränkungen vielleicht sonst nicht zugreifen könntest.

Der Razer Sila unterstützt OpenVPN und Point to Point Tunneling Protocol (PPTP), um eine schnelle, sichere und zuverlässige Verbindung (Tunnel) zwischen deinem Router und einem VPN-Server aufzubauen.

OpenVPN ist die umfangreichste, zuverlässigste und beliebteste Open-Source-Lösung für VPN-Verbindungen. PPTP ist eine schnell und leicht einzurichtende Lösung für Benutzer, denen Sicherheit und Zuverlässigkeit nicht so wichtig sind und lieber möglichst schnell und einfach ein VPN einrichten möchten. Seine Kompatibilität zu einer großen Anzahl von Plattformen ist ein weiterer Pluspunkt. Allerdings wird es aufgrund seiner gut dokumentierten Sicherheitslücken von den meisten Experten nicht empfohlen.

VPN per OpenVPN
  1. Melde dich per Web-Schnittstelle über http://sila.razer.com/ oder http://192.168.8.1 an. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  2. Melde dich mit dem Kennwort deiner Wahl an. Hast du noch keins eingerichtet, lautet das Standard-Kennwort "password".
  3. Klicke links im Menü auf VPN.
  4. Wähle zwischen PPTP oder OpenVPN.
  5. Klicke auf OpenVPN.
  6. Fülle die erforderlichen Felder aus.
    • Name = beliebiger Name (Beispiel: OstküsteUSA) als Referenzpunkt
    • Benutzername = Benutzername des VPN-Anbieter-Kontos
    • Kennwort = Kennwort des VPN-Anbieter-Kontos
    • Automatische erneute Verbindung = Ja (falls die Verbindung verloren geht) / Nein (nur bei Bedarf neu verbinden)
    • Ovpn-Datei importieren = klicke auf die "Hochladen"-Schaltfläche und wähle eine .ovpn-Datei
  7. 7. Klicke auf "Übernehmen" – nun wird der Router neu gestartet und konfiguriert – bitte warte einige Minuten, bis die Konfiguration abgeschlossen ist.

VPN per PPTP:

  1. Melde dich per Web-Schnittstelle über http://sila.razer.com/ oder http://192.168.8.1 an.
  2. Melde dich mit dem Kennwort deiner Wahl an. Hast du noch keins eingerichtet, lautet das Standard-Kennwort "password".
  3. Klicke links im Menü auf VPN.
  4. Wähle zwischen PPTP oder OpenVPN.
  5. Klicke auf PPTP.
  6. Fülle die erforderlichen Felder aus.
    • Name = beliebiger Name (Beispiel: OstküsteUSA) als Referenzpunkt
    • Benutzername = Benutzername des VPN-Anbieter-Kontos
    • Kennwort = Kennwort des VPN-Anbieter-Kontos
    • Server = IP-Adresse des VPN-Anbieters oder der Name des Servers, mit dem du dich verbinden möchtest (es sollte eine Liste von IP-Adressen oder Server-Namen auf der Website des VPN-Anbieters zu finden sein).
  7. Klicke auf "Übernehmen" – nun wird der Router neu gestartet und konfiguriert – bitte warte einige Minuten, bis die Konfiguration abgeschlossen ist.
Wie kann ich ein Gast-Netzwerk per Razer Sila einrichten?
Du kannst ein Gast-Netzwerk per Razer Sila App einrichten, indem du das Symbol "Gast-Netzwerke" auf der Startseite wählst. Und du kannst ein Gast-Netzwerk per Web-Benutzeroberfläche einrichten, indem du auf "Kabellose Konfiguration" gehst.
Wie kann ich mein aktuelles Netzwerk/Setup per Razer Sila löschen?
Du kannst die Zuweisung des aktuellen Netzwerks per Razer Mobile App löschen, indem du das Symbol rechts oben wählst und dann "Netzwerk entfernen".
Wie kann ich meinen Razer Sila als Router zu einem Gateway hinzufügen?

Ein Gateway ist die Kombination aus Modem und Router in einem Gehäuse. Du kannst einen Razer Sila hinzufügen, indem du einfach den WAN-Anschluss deines Razer Sila mit dem LAN-Anschluss des Gateways verbindest. Möchtest du das WLAN-Netzwerk des Gateways nicht beibehalten, kannst du bei deinem ISP den WLAN-Service und die Hardware-Ausleihe kündigen. Wir raten davon ab, zwei Router miteinander zu verbinden, weil das die Stabilität des Netzwerks gefährden könnte. So lässt sich das vermeiden:

  • Schalte deinen Razer Sila in den Bridge-Modus, entweder per Razer Mobile App oder im Browser. Ist der Razer Sila im Bridge-Modus, stehen manche Router-Funktionen nicht mehr zur Verfügung (QoS, Gast-Netzwerk ...)
  • Schalte den Router des Gateways in den Bridge-Modus. Einige wenige ISPs (Verizon FiOS) lassen es bei ihren IPTV-Diensten nicht zu, dass ihre Gateways im Bridge-Modus laufen.
  • Füge dem Router des Gateways eine DMZ hinzu und weise dann deinen Razer Sila dieser DMZ zu. So kannst du beide Router mit all ihren Funktionen einsetzen, aber Stabilitätsprobleme vermeiden.
Wie betreibe ich meinen Razer Sila im Bridge-Modus?

Im Bridge-Modus schaltet ein Router alle seine Router-Dienste aus. Das bedeutet, dass er Geräten im Netzwerk (DHCP) keine Adresse mehr zuweist, und auch die Übersetzung der Netzwerk-Adressen (NAT), wenn Geräte das Internet kontaktieren, ist ausgeschaltet. Diese Dienste können sich gegenseitig stören, falls mehrere Router miteinander verbunden sind.

Im Bridge-Modus stellt der Razer Sila auch Folgendes ein:
  1. NAT
  2. DNS-Caching
  3. DHCP
  4. Anwendungsspezifisches QoS
  5. UPnP
  6. Port Forwarding/Port Triggering
  7. Remote Management
  8. Gast-Netzwerke
  9. Kindersicherung
  10. Sites blockieren
  11. Dienste blockieren
  12. VPN-Dienst
  13. VLAN
  14. Erweiterte Sicherheit

Bitte achte darauf, dass ein anderer Router in deinem Netzwerk diese Funktionen übernehmen kann.

So versetzt du deinen Razer Sila per Razer Mobile App in den Bridge-Modus:

  • Wähle auf der Startseite deinen Razer Sila
  • Wähle "Internet-Einstellungen bearbeiten"
  • Aktiviere den Bridge-Modus

- Nun bist du fertig

So versetzt du deinen Razer Sila per Browser in den Bridge-Modus:

  1. Öffne mit dem Browser die URL sila.razer.com oder 192.168.8.1
  2. Gib das Admin-Kennwort auf der Hauptseite ein
  3. Wähle "LAN-IP" im Menü links
  4. Aktiviere den Bridge-Modus
  5. Denke daran, auf die Schaltfläche "Übernehmen" zu klicken
- Nun bist du fertig
Wie kann ich Band Steering für den Razer Sila einrichten?
So konfigurierst du Band Steering per Razer Mobile App: 1. Wähle auf der Startseite deinen Razer Sila. 2. Deaktiviere "Separate Netzwerke". - Nun bist du fertig So konfigurierst du Band Steering per Browser:
  1. Öffne mit dem Browser die URL sila.razer.com oder 192.168.8.1. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  2. Gib das Admin-Kennwort auf der Hauptseite ein
  3. Wähle "Kabellose Konfiguration" im Menü links
  4. Deaktiviere "Andere SSID für 2,4 GHz und 5 GHz verwenden" unter "Mehrere SSIDs aktivieren"
  5. Klicke auf "Übernehmen"
- Du bist fertig
Wie kann ich Beamforming / Explicit Beamforming bei meinem Razer Sila konfigurieren?

Dein Razer Sila kann seine Antennen "direkt" auf einen Client richten, um Empfang, Reichweite und Durchsatz zu erhöhen und gleichzeitig Interferenzen zu verringern. Diese Technik nennt man Explicit Beamforming.

Explicit Beamforming gibt es schon seit einiger Zeit, aber früher war es nicht so leicht umzusetzen, weil viele Hersteller unterschiedliche, zueinander inkompatible Versionen verwendeten. IEEE 802.11ac standardisiert Explicit Beamforming-Technologie, damit Router, Access Points und kabellose Clients aller zertifizierten Hersteller die Technologie in vollem Umfang nutzen können. Explicit Beamforming funktioniert nur mit Geräten, die 5 GHz nutzen. Explicit Beamforming lässt sich per Razer Mobile App steuern, und zwar unter "Erweiterte Funktionen", oder per Browser unter "Kabellose Konfiguration"

Wie kann ich eine statische IP-Adresse für meinen Razer Sila einrichten?

Für Geräte, die voraussetzen, dass sich ihre IP-Adresse nicht ändert, kannst du DHCP/DNS-Reservierungen einsetzen, damit sich ihre IP-Adressen niemals ändern.

So geht das per Browser:

  • Öffne mit dem Browser die URL sila.razer.com oder 192.168.8.1. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  • So öffnest du das Admin-Menü, wo du dann dein Admin-Kennwort eingeben musst.
  • Wähle "LAN-IP" im Menü links.
  • Wähle die Registerkarte "DHCP/DNS-Reservierung" unter "LAN-IP".
  • Wähle das Gerät aus, dem du eine statische IP-Adresse zuweisen möchtest.
  • Klicke auf "DHCP/DNS-Reservierung hinzufügen".
Wie gebe ich die Anmeldedaten meines Internet-Anbieters bei meinem Razer Sila ein?
Manche ISPs setzen es voraus, dass du ihren Service per PPPoE (Point to Point Protokol over Ethernet) nutzt.
So gibst du Benutzername und Kennwort per Browser ein:
  1. Öffne mit dem Browser die URL sila.razer.com oder 192.168.8.1. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  2. So öffnest du das Admin-Menü, wo du dann dein Admin-Kennwort eingeben musst.
  3. Wähle "WAN-IP" im Menü links.
  4. Wähle "Meine Internetverbindung erfordert einen Benutzernamen und ein Kennwort" unter Verbindungsbedienungshilfen.
  5. Gib den Benutzernamen und das Kennwort ein, die dir dein ISP zugeteilt hat.
  6. Das Feld "Dienstname" ist für dich und dient nicht dem Zugriff auf die Dienste deines ISPs.
  7. Vergiss nicht, die Schaltfläche "Übernehmen" anzuklicken.
- Dann bist du fertig.
Wie suche ich nach Software-Updates für meinen Razer Sila?
Standardmäßig aktualisiert sich die Software des Razer Sila automatisch. Der Server wählt eine lokale Zeit, sagen wir 4 Uhr, wenn das gerät kaum benutzt wird, und prüft erst noch, ob der Router auch wirklich nicht ausgelastet, um dann die Software zu aktualisieren. Ein solches Update kann, je nach Netzwerk-Bedingungen, etwa 2-5 Minuten dauern.
Wie richte ich den Razer Sila mit Verizon FIOS ein?
Dein Razer Sila kann so konfiguriert werden, dass er mit Verizon FIOS funktioniert. Bitte klicke hier, um weitere Details zur Einrichtung zu bekommen.
Kann ich meinen Razer Sila im Zusammenspiel mit einem vorhandenen Router als Access Point verwenden?
Ja, du kannst deinen Razer Sila im Zusammenspiel mit einem vorhandenen Router als Access Point verwenden.
Wie verbinde ich meinen Razer Sila mit einer Xbox?
Wir empfehlen, bei deinem Razer Sila einfach UPnP einzuschalten. So aktivierst du UPnP per Web-Benutzeroberfläche deines Razer Sila:
  • Verwende die URL sila.razer.com oder gib 192.168.8.1 in deinem Browser ein. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  • Wähle "Firewall/Port Forwarding" im Menü links.
  • Wähle "UPnP" im Menü oben.
  • Schiebe das Schalter-Symbol nach rechts, um UPnP zu aktivieren.
  • Klicke auf "Übernehmen".
Wie kann ich UPnP beim Razer Sila einrichten?
UPnP ist standardmäßig deaktiviert. So aktivierst du UPnP per Web-Benutzeroberfläche deines Razer Sila:
  • Verwende die URL sila.razer.com oder gib 192.168.8.1 in deinem Browser ein. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  • Wähle "Firewall/Port Forwarding" im Menü links.
  • Wähle "UPnP" im Menü oben.
  • Schiebe das Schalter-Symbol nach rechts, um UPnP zu aktivieren.
  • Klicke auf "Übernehmen".
Wie verbinde ich meinen Razer Sila mit einer PlayStation?
Wir empfehlen, bei deinem Razer Sila einfach UPnP einzuschalten. So aktivierst du UPnP per Web-Benutzeroberfläche deines Razer Sila:
  • Verwende die URL sila.razer.com oder gib 192.168.8.1 in deinem Browser ein. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  • Wähle "Firewall/Port Forwarding" im Menü links.
  • Wähle "UPnP" im Menü oben.
  • Schiebe das Schalter-Symbol nach rechts, um UPnP zu aktivieren.
  • Klicke auf "Übernehmen".
Wie trenne ich die Verbindung von meinem Razer Sila zu meinem Smartphone?
Um das entsprechende Netzwerk von deinem Smartphone zu entfernen, öffnen bitte die Razer Mobile App. Wähle oben rechts das Symbol und dann "Netzwerk entfernen". Bitte beachte, dass die aktuellen Einstellungen des Routers intakt bleiben. Wird ein anderes mobiles Gerät zum Admin des Routers, bleiben alle Einstellungen bestehen, solange du nicht die SSID änderst.
Warum wird mein Smartphone in der Razer Sila App als "Allgemeines Gerät" erkannt?
Es ist normal, dass manche Geräte bei der ersten Verbindung mit dem Razer Sila als "Allgemeines Gerät" erkannt werden. Die Erkennung kann einige Minuten dauern. Sobald die erste Verbindung hergestellt wurde, verwende dein Smartphone bitte weiter, indem du im Internet surfst oder andere Apps nutzt, die eine Verbindung mit dem Internet erfordern. Die QoS Engine deines Razer Sila braucht realen Traffic, um Geräte besser identifizieren zu können.
Soll ich einen einheitlichen Netzwerk-Namen / SSID bei meinem Razer Sila verwenden?
Ja! Wir empfehlen eine einzelne oder eine vereinheitlichte SSID. So wird der WLAN-Traffic verringert und der Durchsatz aller deiner Geräte optimiert. Anhand einer einzelnen SSID kann dein Razer Sila das beste Frequenzband und den besten Kanal für dein Gerät bestimmen.
Wie kann ich die Bandbreite/QoS beim Razer Sila kontrollieren?

Unser FasTrack QoS-System kann die aktuell vorhandene Bandbreite aufgrund der Standardeinstellungen oder nach Benutzervorgaben priorisieren.

Es ist wichtig, dass die Bandbreiten-Einstellungen für Download/Upload unter FastTrack so weit wie möglich der Internet-Geschwindigkeit deines ISP entsprechen. Eine Möglichkeit, die aktuelle Geschwindigkeit zu testen, ist der Internet-Geschwindigkeitstest unserer App. So erfährst du die maximale Geschwindigkeit zwischen dem Router und dem nächsten Server. (Bitte beachten: Bei diesem Test berücksichtigen wir NICHT die kabellose Geschwindigkeit). Nach dem Test kannst du das Ergebnis in deine FasTrack-Einstellungen einfließen lassen oder einige Male erneut testen, um erst sicherzugehen, dass due die Geschwindigkeit deines ISPs richtig erfasst hast.

Sobald die Bandbreite festgelegt und FasTrack aktiviert ist, werden immer mindestens 10 % der Bandbreite für alles mit der Kategorie SEHR HOCH reserviert. Die QoS-Priorität basiert auf der folgenden Identifikation: Individuelle App -> App-Kategorie -> Geräte-Priorität -> Geräte-Typ.

Ist der Gaming-Modus AN, hat Gaming automatisch die Priorität AM HÖCHSTEN und 30 % der Bandbreite ist immer für Gaming-Anwendungen reserviert. Beispiel: Wird die Bandbreite auf maximal 10 Mbps gesetzt, kann ein Benutzer nur 7 Mbps für alles AUSSER Gaming verwenden.

Was passiert, wenn ich mich selbst in der Razer Sila Mobile App als Admin entferne?
Dadurch wird die Verbindung deines Smartphones mit dem Router aufgehoben. Die Einstellungen innerhalb des Routers bleiben auf dem Stand der letzten gespeicherten Änderungen. (Bitte beachte, dass deine Änderungen nicht gespeichert werden, wenn du die Reset-Taste an der Rückseite deines Routers drückst).
In der Razer Sila Mobile App gibt es einen Test für die Mesh-Verbindungsqualität. Wie genau misst der "Test" die Qualität?
Der 1. Router misst den RSSI vom 2. Router und bestimmt die Abdeckung wie folgt.
"Zu nah" – Mindestens ein Mesh-Knotenpunkt sollte weiter entfernt vom Basis-Knotenpunkt liegen
"Optimale Abdeckung" - Der WLAN-Mesh-Knotenpunkt bietet eine optimale Abdeckung und Bandbreite an diesem Standort
"Akzeptable Abdeckung" - Der WLAN-Mesh-Knotenpunkt bietet eine akzeptable Abdeckung und Bandbreite für die meisten Anwendungen
"Schlechte Abdeckung" - Bitte platziere den WLAN-Mesh-Knotenpunkt näher am Basis-Knotenpunkt"
Was passiert, wenn ich die Download-Bandbreite am Razer Sila geringer einstelle, als sie bei meinem ISP eigentlich ist?
Der Razer Sila begrenzt die maximale Download-Download-Bandbreite auf den benutzerdefinierten Wert. Die QoS-Funktion folgt den Bandbreite-Einstellungen zur Verwaltung des Traffics.
Wie kann ich ein NAS (Netzwerk-Massenspeicher) beim Razer Sila einrichten?

Netzwerk-Massenspeicher (NAS) sind Geräte, mit denen du schnell die Speicherkapazität deines Netzwerks ausbauen kannst. Mithilfe eines solchen Geräts kannst du dann Dateien oder Verzeichnisse in deinem Netzwerk teilen.

Schritt 1: Verbinde ein Ethernet-Kabel mit dem Ethernet-Anschluss deines NAS und einem der Ethernet-Anschlüsse an der Rückseite des Routers. Schritt 2: Schalte dein NAS-Gerät ein. Schritt 3: Jedes NAS-Gerät hat seine eigenen Konfigurationsanforderungen. Mehr dazu findest du im NAS-Einrichtungshandbuch.

Wenn du den NAS-Speicher im Internet sichtbar machen möchtest, musst du dem Gerät eine statische IP-Adresse per DHCP/DNS-Reservierung zuweisen. Und so geht das:

  1. Gib 192.168.8.1 oder sila.razer.com in einem Browser ein.
  2. Gib das Admin-Kennwort für deinen Razer Sila ein.
  3. Wähle "LAN-IP" im Menü links.
  4. Wähle die Registerkarte "DHCP/DNS-Reservierung".
  5. Wähle das NAS-Gerät in der Liste angeschlossener Geräte aus.
  6. Klicke auf "DHCP/DNS-Reservierung übernehmen".

Der Razer Sila weist dem NAS-Gerät ab sofort immer die gleiche Adresse zu. Bietet dein ISP eine dynamische statt einer statischen IP-Adresse an, solltest du die Einstellung "Dynamischer DNS" verwenden, damit das Internet sofort von Adressänderungen deines ISP erfährt.

  1. Wähle "Dynamischer DNS" links im Menü.
  2. Wähle "Aktiviert" und dann den freien Dienst "Dynamischer DNS" aus der Liste.
  3. Gib deinen Domänennamen, Benutzernamen und Kennwort ein.
Wie kann ich ein geteiltes Netzlaufwerk über die USB-Anschlüsse des Razer Sila einrichten?

Der Razer Sila hat einen USB 3.0- sowie einen USB 2.0-Anschluss, der geteilten Netzwerkzugriff auf USB- Speichergeräte in den folgenden Formaten ermöglicht: FAT, FAT 32 und NTFS. Diese Geräte sollten nur über eine einzige Partition verfügen. Um ein Gerät als geteilten USB-Massenspeicher einzurichten, folge einfach diesen Schritten.

  1. Verbinde das USB-Speichergerät entweder mit dem USB 3.0-Anschluss (grün) oder dem USB 2.0-Anschluss (schwarz).
  2. Verbinde zusätzlich das Netzteil, das Speichergerät es benötigen sollte.
  3. Gib 192.168.8.1 oder sila.razer.com in einem Browser ein. (Wir empfehlen die URL sila.razer.com, da sie dir ein größeres Maß an Sicherheit bietet).
  4. Gib das Admin-Kennwort für deinen Razer Sila ein.
  5. Wähle "Speicher" im Menü links.
  6. Nun sollte dein Speichergerät angezeigt werden (USB 1 ist der USB 2.0-Anschluss und USB 2 der USB 3.0-Anschluss). Ansonsten klicke auf "Erkennen".
  7. Um Dateien und Drucker zu teilen, aktiviere Samba* unter "Verfügbare Dienste".

*Samba stellt Datei- und Drucker-Services für diverse Microsoft Windows- und Apple iOS-Clients zur Verfügung. Samba wird in der Regel innerhalb von Heimnetzwerken verwendet. Das Dateiübertragungsprotokoll (FTP) ist ein Standard-Netzwerk-Protokoll für die Übertragung von Dateien zwischen Client und Server in einem Computer-Netzwerk. FTP wird normalerweise zur Datenübertragung im Internet verwendet.

Bitte beachte, dass dein Razer Sila bei USB-Speichergeräten als FTP-Server fungiert und sich daher seine IP-Adresse nicht ändern kann.

Was bedeuten die Farben der LED meines Razer Sila?
  • Rot - Der Razer Sila hat seinen Selbsttest nach dem Einschalten bestanden und versucht nun, eine Verbindung zum Internet herzustellen
  • Blau - Der Razer Sila ist mit dem Internet verbunden und versucht festzustellen, ob er ein Update der Software durchführen kann
  • Blau (blinkend) - Der Razer Sila aktualisiert seine interne Software
  • Grün - Der Razer Sila ist mit dem Internet verbunden und funktioniert ordnungsgemäß
  • Hellgrün - Wie Grün, nur ist QoS aktiviert
Wie kann ich mir die Razer Sila App herunterladen und mich anmelden?
Du kannst dir die Razer Sila App aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store herunterladen. Einfach nach "Razer Sila" suchen. Sobald du die App heruntergeladen hast, kannst du dich bei ihr anmelden oder dich für ein neues Konto registrieren. Wenn du dich für ein neues Konto registrierst, musst du entweder ein Razer ID-Konto anlegen oder dich bei deinem bereits vorhandenen Razer ID-Konto anmelden.
Wo soll ich meinen Razer Sila und meine Razer Sila-Knotenpunkte aufstellen?

Dein Router sollte nicht auf dem Boden, sondern über 1,20 Meter darüber platziert sein. WLAN-Signale werden gerade in alle Richtungen abgestrahlt, sehr ähnlich wie auch Schallwellen. Das bedeutet, dass die Signale deines Routers deutlich mehr Hindernisse zu überwinden haben, wenn er auf dem Boden steht. Ähnlich wie bei Schallwellen werden auch WLAN-Signale von Betten, Sofas und schweren Möbelstücken abgeschwächt. Wenn du den Router an einem höher gelegenen Standort aufstellst, müssen die Signale weniger Hindernisse überwinden und der Router kann besser arbeiten. Wir empfehlen mindestens 1,20 Meter Höhe, aber je höher, desto besser. Der Razer Sila sollte horizontal aufgestellt werden, da sich an seiner Unterseite ein Kühler aus Metall befindet, der Signale blockieren kann.

Du solltest den Router so zentral wie möglich aufstellen, möglichst in direkter Sichtweite des Bereichs, in dem du am häufigsten das Internet verwendest. Das wäre der Idealfall, doch in vielen Wohnungen und Häusern ist das oft unmöglich. Du solltest deinen Router nicht in einen Schrank stellen, denn so umgibst du ihn von allen Seiten mit dämmendem Material, das WLAN-Signale bereits an der Quelle abschwächt. In Häusern mit mehreren Stockwerken kannst du versuchen, die Router in der Nähe der Öffnungen für die Treppen zu platzieren.

Achte darauf, dass das Signal deines Routers in Bereichen, in denen du oft das Internet nutzen möchtest, nicht von massiven Hindernissen wie Betonmauern, gekachelten Fußböden oder ähnlichen Materialien blockiert wird. Obwohl sich Funk- und Schallwellen nicht vollkommen glich verhalten, kannst du dir deinen Router durchaus wie einen Lautsprecher vorstellen. Platziere ihn dort, wo die Signale offene Bereiche (Flure und Treppenhäuser) passieren können, ohne mehr als 3, 4 Mauern durchdringen zu müssen.

Umgib deinen Router nicht mit Metallteilen. Metall kann elektromagnetische Wellen sehr effektiv zerstreuen. Küchen bilden häufig den Mittelpunkt eines Zuhauses. Allerdings ist die Küche nicht der beste Standort für deinen Router, denn gerade dort gibt es viele Dämmstoffe und elektrische Störeinflüsse durch viele der Küchengeräte.

Bitte beachte, dass die Signale dicke Mauern nicht durchdringen können: dichte Wände, vor allem auch Beton, verringern die Signalstärke erheblich. Um für eine optimale WLAN-Abdeckung zu sorgen, solltest du darauf achten, dass die Signale nicht dicke Wände passieren müssen, um höher gelegene Bereiche zu erreichen.

Stelle den Router so nahe wie möglich bei den am häufigsten frequentierten Bereichen auf: Die WLAN-Abdeckung profitiert von der Nähe zu den wichtigsten Bereichen in Haus oder Wohnung. Verluste durch die Entfernung zum Ziel werden auf ein Minimum reduziert und das Signal muss zudem weniger Hindernisse überwinden.

Is UPnP standardmäßig aktiviert?
UPnP (Universal Plug and Play) standardmäßig beim Razer Sila deaktiviert. Du kannst es in der Web-Benutzeroberfläche unter Firewall / Port Forwarding -> UPnP aktivieren.
Wie kann ich die Web-Benutzeroberfläche per Razer Sila App einrichten?
Öffne die Razer Sila App. Wähle das "Razer Sila"-Symbol in der Abbildung. So öffnest du die Geräte-Einstellungen. Wähle "Web-Benutzeroberfläche aktivieren" bei den Grundlegenden Geräte-Einstellungen. Wähle oben rechts "Übernehmen".
Wie kann ich auf das Einstellungsmenü der Razer Sila App zugreifen?
Öffne die Razer Sila App. Wähle das "Razer Sila"-Symbol in der Abbildung. So öffnest du die Geräte-Einstellungen. Wähle "Web-Benutzeroberfläche aktivieren" bei den Grundlegenden Geräte-Einstellungen. Wähle oben rechts "Übernehmen".
Wie bekomme ich Software- oder Firmware-Updates für meinen Razer Sila?
Dein Razer Sila holt sich automatisch Updates, wenn es gerade keinen Traffic auf dem System gibt. Dies geschieht in der Regel um 4 Uhr morgens.
Wie kann ich manuell nach Software- oder Firmware-Updates für meinen Razer Sila suchen?

Dein Razer Sila holt sich automatisch Updates, wenn es gerade keinen Traffic auf dem System gibt. Dies geschieht in der Regel um 4 Uhr morgens.

Solltest du manuell nach verfügbaren Firmware-Updates suchen wollen, um sie dann anzuwenden, brauchst du nur folgendes zu tun.

  1. Öffne die Razer Sila App.
  2. You may dispose of Razer Systems and Peripherals at authorised waste collection points.

    Please find your nearest authorised waste collection point in here: Germany, Austria

    You may also recycle waste electronic equipment free of charge at local municipal collection points.
    Razer Systeme- und Peripheriegeräte können an den dafür zugelassenen Abfallsammelstellen entsorgt werden.

    Die nächstgelegene Abfallsammelstelle finden Sie hier: Deutschland, Österreich

    Elektronische Altgeräte können ebenfalls kostenlos bei lokalen Sammelstellen in den Gemeinden entsorgt werden.